sa-biene



Gegen kalte raue und rissige Hände mal noch ein Kinderwagenmuff, analog dem Schnitt des ersten Muffs. Dieses Mal mit Softshell auf der Oberseite (damit die Finger auch trocken bleiben) und Fleece innen. Da der Softshell nicht ganz rings rum gereicht hat, habe ich noch mit Jeansstoff auf der Unterseite ergänzt. […]

noch ein Kinderwagenmuff


Lagerfeuer sind toll. Gemütlich am Feuer sitzen und den Flammen bei ihrem Tanz zuschauen – leider ist es mir dafür momentan zu kalt. So habe ich eine Variante für drinnen genäht – ganz ungefährlich mit Holzscheiten als Kissen und das flackernde Feuer ist eine LED-Lichterkette. Auch sehr schön 🙂

Ein Lagerfeuer für drinnen




Hallo, ich habe einen tollen praktischen Schnitt von Elfenkind gefunden – einen Handtuchturban. Ihr findet die Anleitung und die Tragevarianten unter dem Link von Elfenkind 🙂 Das ist total praktisch! Die nassen – vor allem langen- Haare sind gut sitzend verpackt und werden nebenbei noch schonend vor getrocknet. Es tropft […]

Handtuchturban


Hallo, ich hatte meiner Tochter schon lange eine selbst genähte Handtasche versprochen und habe diese jetzt endlich umgesetzt. Ich habe den Schnitt „Hängover“ über Makerist.de von  GOOD WEIB’S MÄDCHENKRAM gekauft. Er hat mir vom Design und den verschiedenen Tragevarianten gefallen. Man kann hier den Schultergurt durch das Fädeln einer Schlaufe […]

Handtasche Hängover



Ich hatte ein „bekleckertes“ Shirt, dessen Flecke nicht raus wollten. So habe ich eine wunderschöne Stickdatei (Wunderkammer) von EmiOli.de gekauft und die Motive auf Filz gestickt und später über die Flecke genäht. Der Grashüpfer im Glas ist verschiebbar – ein großer Spaß für kleine Entdecker.

Insektenshirt


Hallo, ich habe bei einem Discounter einen tollen Shopper erstanden. Mit Einkaufswagenhalterung, verstellbarem Griff, Isoliertasche und vielen anderen tollen Sachen. Ich fand aber die Optik zu eintönig. So habe ich mit dem Plotter und Textilfolie Wettermotive geplottet und aufgebügelt. Sieht schon gleich viel freundlicher aus. Zur besseren Sichtbarkeit habe ich […]

Shopper „pimpen“




  Ein Meditationskissen mit Stickerei. Die Idee habe ich von dem Buch „Das große Kissen-Nähbuch: 26 tolle Ideen für Deko-,Sitz- & Schlafkissen“. Die Stickdatei habe ich von Emioli und gefüllt habe ich das Kissen mit Styroporkügelchen. Damit man das Innenkissen heraus nehmen kann, habe ich einen nahtverdeckten Reißverschluß eingesetzt und […]

Etwas Zeit zur Entspannung


Ich wollte eine besondere Schultüte nähen. Ich habe auf der Website von „allmyfriedsareflowers“ durch Zufall diesen tollen Wal gefunden und ab da war ich Feuer und Flamme. Ich habe den Wal sehr vergrößert und habe den Papp-Schultüten-Rohling in ihm versenkt. Ich habe einen Reißverschluss eingesetzt und innen ausgefüttert. Jetzt hat […]

Wal als Schultüte


Im Stoffladen meines Vertrauens schlich ich eine ganze Weile um ein schönes Stück Korkstoff herum. Letztendlich habe ich es doch gekauft und ein Reise-Etui nach dem Schnitt von pattydoo gefertigt. Der Korkstoff ist mit silbernen Linien versetzt und so habe ich Stickereien mit Metallicgarn angefertigt und das peppt das Ganze […]

Reise-Etui aus Korkstoff