Pfauenfeder – Beutel 1


Hallo,

wie bereits bei meinen Beitrag zur 2ten Kosmetiktasche durfte ich das neue Stick-Freebie von Carmen testen. Sie hat nach dem ersten Test noch einiges verbessert und nun ist die Datei super geworden.

Ich habe mir einen Pfauenstoff zugelegt und die Feder farblich passend dazu gestickt.
Der Stoff selbst hat uch glitzende Elemente und so habe ich mich entschieden die Feder mit einem Metallicgarn zu sticken – auch wenn der Faden oft reißt. Aber die Mühe war es wert.

Den Stoff habe ich als FatQuarter bekommen und so einfach kurzerhand einen Beutel daraus genäht. So einen umweltbewussten und noch dazu stylischen Einkaufshelfer findet man sicher nicht so oft 🙂

  


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ein Gedanke zu “Pfauenfeder – Beutel

  • roetsch

    Auch diese Pfauenfeder finde ich ganz toll umgesetzt. Und dein Beutel wird sicher viele neidische Blicke auf sich ziehen. Meine Tochter hat sich inspiriert von der Feder dazu entschieden, sich am 11.11. als Pfau zu verkleiden. Sie hat sogar passenden Stoff für ihr Kostüm eingekauft, obwohl sie sonst eher einen großen Bogen um Stoffläden macht. Finde ich irgendwie lustig. Ich hab die ursprüngliche Pfauenfeder-Version (die etwas wildere Variante) verkleinert auf eine neue Mütze für mich gestickt, aber auf einer Tasche landet diese Datei ganz sicher auch noch bei mir, auch wenn ich nicht so einen passenden Pfauenfeder-Stoff habe wie du.
    Viele liebe Grüße und nochmals tausend Dank fürs Ausprobieren
    Carmen