Handtasche Hängover


Hallo,

ich hatte meiner Tochter schon lange eine selbst genähte Handtasche versprochen und habe diese jetzt endlich umgesetzt.

Ich habe den Schnitt „Hängover“ über Makerist.de von  GOOD WEIB’S MÄDCHENKRAM gekauft. Er hat mir vom Design und den verschiedenen Tragevarianten gefallen. Man kann hier den Schultergurt durch das Fädeln einer Schlaufe am Rücken der Tasche zu einem Rucksack verwandeln. Dies fand ich sehr praktisch. außerdem hat sie viele kleine Taschen – dies gefiel vor allem meiner Tochter sehr gut.

Die Stickdatei von der Klappe habe ich geschenkt bekommen. Die Farben des Futters habe  ich bei der Farbwahl des Stickmotivs berücksichtigt.

    

Der Zebrarücken ist mit einer Niedrig-Temperatur-Plotterfolie auf das Kunstleder gebügelt worden.

Die J-Anhänger bilden bei geschlossenen Haupt-Reissverschluss eine imaginäre Linie an einer Seite.

Zur besseren Sichtbarkeit im Straßenverkehr habe ich  Reflexpaspel eingearbeitet.

Mir gefällt sie super 🙂 und meiner Tochter auch 🙂 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*