Hallo, in einer Stoff-Restekiste bin ich über den süßen Ballettstoff gestolpert. Nachdem rosa und Ballett bei uns teilweise sehr beliebt ist, habe ich nach dem Schnitt von Smilla-Berlin eine Kosmetiktasche mit Pinselfach genäht. Ich habe das Schnittmuster auf 125% vergrößert, weil sonst einige Pinsel einer bekannten Drogeriekette von der Länge […]

Kosmetiktasche mit Pinselfach


Hallo, wir haben ein neues Auto und dies ist unser Heiligtum. Da innen nichts verkratzt werden soll, habe ich eine Tasche – nur für mich 🙂 – ohne Kratzgefahr genäht. Also ohne Reißverschlüsse außen, kein BlingBling oder ähnliches. Als Grundmaterial habe ich einen Softshellstoff ausgewählt und diesen mit Kunstleder in […]

Softshell Tasche


Diesen schönen Rochen von Tintenrebell habe ich mit Spiegelfolie und nachtleuchtender Flexfolie geplottet. Dazu eine blaue leichte Stoffhose und fertig war das Sommeroutfit.

Rochen



Für ein Brautauto habe ich die Innendekoration übernommen. Es war eine Hochzeit in Tracht und so lange eine passende Dekoration nahe. Ich habe die Stickdateien für Flaschen von wolkenkatze verwendet. Diese habe ich auf weißes Kunstleder gestickt und ausgeschnitten. Dann habe ich einen künstlichen Rosenstrauß mit einer LED-Lichterkette (batteriebetrieben) gespickt […]

Deko fürs Brautauto


Hallo, ein Brautpaar hat sich zur Hochzeit eine Bank gewünscht. Diese war zum Zeitpunkt der Hochzeit noch nicht verfügbar und so haben sich alle entschieden ein Kissen für die zukünftige Bank für das Brautpaar zu fertigen. Ich habe unseren genäht. Aber nicht irgendwie. Es war das Mass von 50×50 cm […]

Hochzeitskissen


Für das Dirndl einer Braut habe ich eine Tasche genäht. Da die Braut ihren schönen Brautstrauß festhalten soll, habe ich die Tasche auch für die Schürze geplant. Ich durfte einen Blick auf das Hochzeitsdirndl werfen und habe dann die Auswahl der Materialien getroffen. Ich habe mich für einen grauen Korkstoff […]

Dirndltasche für eine Braut



Hallo, ich wohne nun schon länger in Bayern aber mir erst jetzt ein Dirndl zugelegt. Hierfür wollte ich unbedingt eine Tasche aber eben nicht in der Hand. Ich habe mir das Schnittmuster der Clutch von Schnabelina genommen und mir eine Schürzen-Dirndl-Tasche genäht. Als Grundmaterial habe ich einen grauen Softshell genommen […]

Eine Tasche fürs Dirndl


Für ein Mädchen, welches gerne häkelt, habe ich diese Tasche gefertigt. Der Schnitt ist „Packs-ein“ von Farbenmix. Durch die Taschenvergrößerung, bei mir der gelbe Stoff, passt auch mal ein größeres Häkelprojekt hinein. Den Boden habe ich aus robusten grauen Softshell genäht und der bunte Rankenstoff hat sich wunderbar für eine […]

Eine Tasche für Häkelbegeisterte


Ein paar runde Kissen mit dem fröhlichen Blumenmuster aus dem schwedischen Möbelhaus habe ich für den Sommer gefertigt. Die verschiedenen Größen und bunten Paspeln verleihen Ihnen noch das gewisse Extra.

Runde Kissen für den Sommer



Hallo, die Kommunion war zwar schon im April aber ich komme erst jetzt dazu meine Arbeiten online zu stellen. Ich habe für eine Kommunion einer kleinen Dame eine Tasche genäht. Da die Kommunion etwas besonderes ist, sollte die Tasche auch etwas aufwendiger sein. Die junge Dame hatte den Farbwunsch rot-weiß […]

Eine Tasche zur Kommunion


Diese große Riesenkrabbe ist ein Kissen für den Garten, hier hauptsächlich zum Kuscheln in die Nestschaukel. Den Stoff habe ich 2013 als Sommerspecial beim schwedischen Möbelhaus gekauft. Die Krabbe war nicht ganz symmetrisch, so dass ich die unteren Beine etwas in Falten gelegt habe. Mittlerweile gefällt mir das richtig gut, […]

Krabbe


Diesen Leseknochen habe ich mit einer Stickdatei von Smartneedle verziert. Das linke Gespenst ist mit Nachtleuchtgarn gestickt und hat eine „zerschlissene“ Optik während das rechte Gespenst einfach weiß ist. Die Rückseite  und den Beutel für das Domino habe ich aus Baumwollstoff mit Gespensterdruck (über dawanda) genäht. Die zwei Seiten am […]

Ein Leseknochen zum Gruseln